Die Materialien

Cortenstahl - ein ganz besonderer Stahl.

Der Witterung ausgesetzt beginnt dieser Werkstoff sein Eigenleben zu entfalten. Farben verändern sich und entwerfen immer neue Bilder.

Cortenstahl ist ein legierter Stahl, der durch Zugabe von Kupfer, Chrom und Nickel seine korrosionsbeständigen Eigenschaften erhält. Durch diese Legierung entwickelt sich eine dichte Sperrschicht aus festhaftenden Sulfaten und Phosphaten, die vor weiterer Korrosion schützt.

Selbst bei der Feuchtigkeitsstufe 4 (sehr lange Feuchtzeiten) ergeben sich bei einer Nutzungszeit von 100 Jahren eine max. Abrostungung von 1,7 mm.

Die Ausbildung der Sperrschicht dauert je nach Bewitterung bis zu 3 Jahren.

Ausführliche Beschreibung COR-TEN A & B, Datenblätter, Abrostungsverhalten etc.

 

Edelstahl - elegant und wertvoll.

Hinter den gebräuchlichen Bezeichnungen wie V2A und V4A steht eine Materialgruppe, die neben hohen Anforderungen an die Korrosionsbeständigkeit auch hygienischen und vor allem ästhetischen Kriterien gerecht wird.

Gerade angesichts der vielfältigen Beanspruchungen lohnt es sich, Edelstahl mit ökonomischen Augen zu sehen, als einen Werkstoff, der sich durch lange Lebensdauer und minimale Unterhaltskosten bezahlt macht

 

Pulverbeschichtet - robust und beständig.

Pulverbeschichtung ist die ideale Oberflächenveredelung von Metallteilen. Durch die lösungsmittelfreie Pulverbeschichtung ist diese besonders umweltfreundlich.

Im Vergleich zur Nasslackierung werden durch die hohe Schichtdicke und die Flexibilität der Oberfläche ein hohes Maß an Witterungs-, Säure- und Farbbeständigkeit sowie Schlagfestigkeit gewährleistet.

Für die Pulverbeschichtung verwenden wir ausschließlich verzinktes Stahlblech, Aluminium oder Edelstahl.

Die Produktion

Ihre Möglichkeiten Ideen umzusetzen.

ARTIFEX

PARAS
OSAS
MURAS
LOMOS
CARTAS
SILAS
MIRAS
GRAVES
SONAS
SCHILDER
SIGNA
LIGUNA

AQUA

PARAS Wasserobjekt

TERRA

CONTURA
CONA

IGNIS

CONA

Kontakt

Tel. +49 52 44 90 68 62
Fax +49 52 44 90 68 63
Email: info(at)mecondo.de